Header

Das GLUT-5-Transportsystem

Fruktobase die entstehung

Der Fruktosetransporter (GLUT5) ist ein Protein das in der Zellmembran von der Darmschleimhaut die Aufnahme von Fructose, mittels erleichterter Diffusion (passiver Transport), in die Zelle schleust.(1) Es handelt sich also um ein Transportprotein. GLUT5 wird beim Menschen hauptsächlich im Dünndarm und in den Spermien gebildet, und in geringem Maß in den Nieren, Muskeln und Fettzellen. (2)

Ein Defekt dieses GLUT-5-Transportsystems äußert sich in einer eingeschränkten Resorptionskapazität fr Fruchtzucker und fhrt zum klinischen Bild der Fruktosemalabsorption.(2)

Jedoch ist noch nicht zur Gänze geklärt ist, warum es zu einer Fructose-Intoleranz kommt. Durch einen Defekt oder eine
verminderte Aktivität des Transportersystems wird die Aufnahme von Fructose verringert und folglich die Konzentration im Darm erhöht“, erläutert Univ. Prof. Harald Vogelsang von der Universitätsklinik für Innere Medizin III am Wiener AKH.(3)

Sorbit blockiert die GLUT-5 Transporter vollkommen und deswegen
wird die die Fruktosemalabsorption noch verschlechtert (45),(46).

NewsletterFacebookTwitter